2004/12/15

Professur Vorderer Orient: Lauschtage

Für die Arbeitsstelle Politik des Vorderen Orients wird ein neuer Prof./eine neue Prof. gesucht -- Freitag und Samstag dieser Woche (17./18.) finden die öffentlichen Anhörungen statt. So bekannt wie Friedemann Büttner ist davon zwar noch niemand, das kann sich aber ja noch ändern. Verlaufsplan mit den Themen gibts auf der PolMidEast-Seite. Die ausgeschriebene Stelle ist eine C3/W2-Stelle (PDF-Link!) -- mit etwa 3.900 EUR nicht übermäßig dotiert, soll allerdings als W-Stelle leistungsbezogene Bezüge einschließen. Wie das gemessen wird? Pssssst. Methoden muss man geheim halten.
Anyway, neuer Prof. heißt auch teilweise neuer Mittelbau und damit vor allem auch viel Platz für neue Studentische Hilfskräfte -- auf gehts, Jobsuchende! Der Abgrund universitärer Lehre wartet! Aber erst nach Abschluss der Berufung. Bei der Europaprofessur ist man da ja bekanntermaßen schon weiter. (ää)

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home