2005/01/24

Voting #3: Fachschaftsrat

Stark bleiben die Fachschaftsinis (also die implizite Linke) am FB PolSoz: Drei Vertreter FSI OSI/FSI PUK, einmal FSI Soziologie/Ethno, einmal Jusos, einmal Unabhängige Linke, einmal Grünalternative, das ist der neue FSR. Ob er sich diesmal konstitutieren wird? Oder alles auf "man kennt sich doch"-Basis verlaufen wird? We'll see... Forderungen nach einer Männerquote werden jedenfalls langsam lauter: 100% Frauenanteil garantieren für die Emanzipation von der Emanzipation. (ää)

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home