2005/02/07

Politikfabrik: Macht Beratung Politik?

Unglaublich subtil der Titel des zweiten Kongresses der Politikfabrik: Macht Beratung Politik ist der erste Kongress seiner Art an der Uni Potsdam. Und um genau zu sein aber schon der dritte, an dem Politikfabrikanten (wer hätte sich vor 20 Jahren am OSI so genannt?) mitwirken (Vorgänger: Forum.Medien.Politik. / Politik als Marke).
Diesmal mit Nesthäkchen, der Budgetfrau, Tissy Bruns und vielen weiteren interessanten Gästen. Am 14. Februar 2005 - kostet aber Geld (25 bzw. regulär 50 EUR). (ää)

1 Comments:

At Mittwoch, 21 November, 2007, Anonymous Anonym said...

Finde den Titel in seiner Subtilität immer noch prima --> vielleicht liegt es daran, dass ich der Urheber war ;-)? Nach einer Flasche Rotwein geht alles besser. Und was sollen die Grabenkämpfe? Politikfabrik ist vielleicht Zeitgeist, aber warum diese Wortschöpfung ablehnen. Grundsätzliche handelt es sich doch um eine gute Sache. Oder lässt sich das bestreiten?

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home