2005/05/26

Jean Monnet Lectures

In den kommenden zwei Wochen erwarten uns zwei Vorträge aus der Jean Monnet Lecture Reihe. Am 30. Mai spricht Prof. Sergio Fabbrini zum Thema "Madison in Brussels: The EU and the US as compound democracies". Am 6. Juni folgt Dr. Thomas Bräuninger mit "Vertragsbruch oder Reform? Die schleichende Änderung der EWU". Beide Veranstaltungen finden von 16-18 Uhr in der Ihne 21, Raum 203 statt.

Danach gibt's wie immer bei Prosecco und Brezeln die Möglichkeit zum neoliberalen Fachgespräch. Emanzipatorische Gegenveranstaltungen wurden noch nicht angemeldet, aber das soll ja bekanntlich nichts heißen.

ACHTUNG: DIE JEAN MONNET LECTURE VON DR. THOMAS BRÄUNINGER ENTFÄLLT WEGEN KRANKHEIT!

3 Comments:

At Samstag, 07 Oktober, 2006, Anonymous Anonym said...

Well done!
[url=http://fkgvpoop.com/cpys/jmqe.html]My homepage[/url] | [url=http://ghuuqbvu.com/myvn/ljwp.html]Cool site[/url]

 
At Samstag, 07 Oktober, 2006, Anonymous Anonym said...

Well done!
My homepage | Please visit

 
At Samstag, 07 Oktober, 2006, Anonymous Anonym said...

Thank you!
http://fkgvpoop.com/cpys/jmqe.html | http://lcoubhao.com/fmuk/fkxi.html

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home